Willkommen im Pott!

Freitag, 16.11.2018, 13.30 Uhr, vor dem Bahnhof

Zum Auftakt des 51. Bundeskongresses der Grünen Jugend begrüßen wir, die GJ Ruhr, euch am Gelsenkirchener Bahnhof.

Klimawandel ist kein Pillepalle, deswegen wollen wir mit euch ins Gespräch kommen: Warum müssen wir JETZT aktiv werden um die Umwelt retten und was passiert, wenn wir nichts tun?
Welche Möglichkeiten haben wir Menschen jenseits unserer Blase für das Thema zu mobilisieren ohne sie abzuschrecken oder zu langweilen?

Grade im Ruhrgebiet haben wir einen besonderen Bezug zu Industrien die auch Teil von Kultur und gemeinschaftlicher Identität geworden sind. Das kann man vielleicht doof finden, aber kritische Auseinandersetzung mit den Lebensrealitäten der Menschen bleibt notwendig!

Mit Musik, Getränken und guter Laune werden wir ab 13:30 bereitstehen um euch in Empfang zu nehmen und uns thematisch auf das Wochenende einzustellen. Wir freuen uns auf euch!

Glück auf! Eure Grüne Jugend Ruhr